Stérilor XP installieren

Die 5 Module sind kompakt und werden - sofern nötig - mit eigenem Sondenhalter und Einspritzbehälter geliefert. Die Geräte können dank einer Halterung mit integrierter Wasserwaage einfach an der Wand angebracht werden.

Einfallsreichtum und Modularität auch bezüglich der Hydraulik

Eine maßgeschneiderte Installation nach Bedarf, die sich an die Umgebung und die Konfiguration der Technikräume sowie an Ihr Budget anpasst: und dies alles dank der Zellen (Behälter und Elektrode) von Stérilor

Installation des Stérilor XP mit Connect

installation_connect_avec

Installation des Stérilor XP ohne Connect

installation_connect

Innovation, Effizienz und Nachhaltigkeit

Die Entwicklung aller Bauteile sowie die Auswahl ihrer Rohstoffe und die Qualitätskontrollen an unserem französischen Fertigungsstandort werden mit allergrößter Sorgfalt durchgeführt. Eine Garantie für die Qualität und Sicherheit der Originalteile von Stérilor.

In der Zelle (Behälter und Elektrode) findet die Elektrolyse statt:

picto_1

Der Behälter ist durchsichtig, damit die Elektrode sichtbar und die Behandlung effizient ist. Zur optimalen Anpassung an den Technikraum kann der Behälter des Elektrolysegeräts des Beckens in T- oder L-Konfiguration installiert werden.

dispo-vase
picto_2

Die Zubehörhalterung ermöglicht die einfache Anpassung von Bauteilen wie dem Durchsatzfühler usw.

picto_3

Die bipolare Elektrode verlängert die Lebensdauer und optimiert die Effizienz bei gleichzeitiger Einhaltung der technischen Richtlinie für Schwimmbecken (DTP Nr.15). Die bipolaren Elektroden sind 3 Jahre lang garantiert und in 6 Modellen - von 25 bis 120 m3 - erhältlich, um sich jedem Poolvolumen anzupassen.

vase_xp

Abmessungen

picto_electrolyseur

Salzelektrolysegerät

picto_ph

pH-Regler

picto_redox

Redox-Regler

dimension_sel
dimension_redox
picto_temp

Temperatur

picto_connect

Connect Wifi

picto_electrolyseur

dimensions_temp
dimensions_connect